Seelsorge


Unser Seelsorge-Team ist gern zu einem Gespräch bereit. Seelsorgeleiter Dr. Jochen Kormannshaus und mehrere geschulte, ehrenamtliche Mitarbeiter nehmen sich dafür Zeit.

Zum Beispiel nach dem Sonntagsgottesdienst (Beginn 10:30h am Schillerplatz).
 

"Wenn du mal reden möchtest"

Am Seelsorge-Telefon ist jeden Tag zwischen 19:00 und 21:00 Uhr 
ein Mitarbeiter erreichbar: 0179-194 31 65.

(Dieser Dienst der Gemeinde am Schillerplatz steht jedermann kostenfrei zur Verfügung)

 

Unser Seelsorgeverständnis

Biblische (an Jesus Christus orientierte) Seelsorge ist

1.    nach vorne gerichtet, denn die Vergangenheit wird durch Vergebung der Schuld gelöst
2.    an den Angeboten Gottes orientiert, etwas neues zu schaffen

In der Seelsorge wird Versöhnung mit der Vergangenheit und Hoffnung für die Zukunft konkret.

Grundbedürfnisse des Menschen, z. B. Bedeutung und Sicherheit, werden durch die Begegnung
mit dem Gott der Bibel, der uns bedingungslos annimmt, gestillt.

Die Beratung zu Lebensfragen kann unerwartete Perspektiven für ein gelingendes Leben eröffnen.